Aktuell COVID 19
 

Liebe MTV-Mitglieder

 

 

Der Vorstand vom MTV Pfäffikon hat sich einstimmig entschieden die GV vom 18. März 2020 auf später zu verschieben.  
 

Die Empfehlungen betreffend dem Verhalten wegen des Coronavirus sprechen für eine Verschiebung. In unserem Verein ist der grösste Teil über 65 Jahre und niemand will verantwortlich sein, als möglicher Träger (ohne Ausbruch) den Virus weiter zu geben. Der Entscheid wurde aus Vernunftsgründen zur aktuellen Situation gefällt.

Der Trainingsbetrieb wird ebenfalls auf Grund der Empfehlung des ZTV vorläufig bis zu den Frühlingsferien eingestellt.

In der momentanen „Coronavirus Situation“ sind für die einen die Vorsichtsmassnahmen übertrieben und für die anderen noch zu wenig, oder doch richtig. Wir sind uns bewusst, dass dies auch bei der Verschiebung unserer GV so sein wird. 

Diesen Entscheid hat der Vorstand zum Wohl unserer Mitglieder gefällt.

Ein neuer Termin wird bekannt gegeben, sobald sich die Situation beruhigt hat.



Es gilt jetzt Solidarität zu zeigen! Der Schutz der durch den Virus gefährdeten Bevölkerungsschichten ist nur möglich, wenn jeder einzelne seinen Beitrag leistet. Somit ist das oberste Ziel auch unter den nicht-Risikogruppen die Ansteckungen so tief wie möglich zu halten. Wir leisten alle zusammen einen Beitrag dazu, indem wir das, was wir gemeinsam am liebsten tun, für eine Weile unterlassen – nämlich das gemeinsame Turnen. 

Bleibt fit und munter, lasst euch nicht unterkriegen und helft einander aus. Wir werden, sobald es Neuigkeiten gibt, natürlich weiter unsere Webseite informieren. 

Euer MTV Vorstand

Verzichten ist unsere neue Stärke 

Jetzt kommt es auf uns alle an. Nehmen wir unsere Verantwortung gegenüber unserer Gesellschaft wahr.

Die BAG Kampagne "So schützen wir uns" informiert uns was zu tun ist. Halten wir uns an die Hygieneregeln und Verhalten wir uns richtig bei Symptomen wie Atembeschwerden, Husten und Fieber.

©2019 Männerturnverein Pfäffikon ZH. Erstellt mit Wix.com